27 Aug 2015

Antibiotika: Verbrauchsmengen und Reduktions-Strategien

+++ Für ganz eilige Zuschauer: Min. 5:00 Niederlande – Min 9:50 Norwegen – Min 12:20 Dänemark – Min 14:30 Schwarzmarkt – Min 17:00 Zink – Min 20:00 Fazit und Folgen für die Zukunft +++

Dr. Andreas Palzer ist Fachtierarzt für Schweine und schon deswegen täglich “im Thema”. Er hat zahlreiche Kontakte ins Ausland und kennt nicht nur die Nutztierhaltung in Deutschland.

Mit ihm sprachen wir darüber, was aus der Antibiotika-Verbrauchsstatistik zu ersehen ist, welche Tendenzen sich für Deutschland abzeichnen und ob „Reserveantibiotika“ in der Veterinärmedizin überhaupt gebraucht werden.

Um prinzipielle Fragen nach Notwendigkeit und Grenzen der Antibiotikabehandlung von Nutztieren dreht sich das Gespräch ebenso, wie um politisch-gesellschaftliche Fragen zur Zukunft der Tierhaltung in Deutschland.

Beim Blick auf Strategien und Erfolge in Skandinavien und den Niederlande, geht es um die Frage ob dortige Erfolge beispiel- oder vielleicht eher märchenhaft sind.

[zum Anfang]